Einkaufszentrum Bürkle-Bleiche

Fahrerflucht: Mercedes kollidiert mit 12-jährigem Radfahrer

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 23. März 2019 um 12:23 Uhr

Emmendingen

Der Unfall geschah am Freitagmittag auf dem Parkplatz des Einkaufzentrums Bürkle-Bleiche im Rosenweg in Emmendingen. Ein 12-jähriges Kind wurde dabei verletzt – der Unfallverursacher flüchtete.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei parkte ein Autofahrer gegen 12:35 Uhr auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums im Rosenweg rückwärts aus. Hierbei übersah der Fahrer einen hinter dem Auto durchfahrenden Radfahrer und kollidierte mit diesem. Durch den Sturz zog sich der Junge Verletzungen am Bein zu.

Auf der Heckscheibe soll ein Baby-Aufkleber gewesen sein

Der Pkw-Führer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den verletzten Jungen zu kümmern. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen silbernen Mercedes Benz handeln. Auffallend war ein Aufkleber auf der Heckscheibe mit roter Schrift und Baby als Zeichnung.
Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 07641/582-0 an die Polizei in Emmendingen.