Fair gilt auch in der Region

Aribert Rüssel

Von Aribert Rüssel

Fr, 24. Januar 2020

Teningen

Teningen ist 127. Fair-Trade-Gemeinde in Baden-Württemberg / Im März Bildungswoche in der Schule.

TENINGEN. Insgesamt gibt es Bundesweit 667 Fairtrade-Städte und -Gemeinden und Teningen ist nun beurkundet die 127. in Baden-Württemberg. In der Theodor-Frank-Realschule überreichte Fairtrade-Ehrenbotschafter Manfred Holz Bürgermeister Heinz-Rudolf Hagenacker offiziell die Urkunde.

Damit wird bestätigt, dass Teningen alle Kriterien der Fairtrade-Towns-Kampagne erfüllt hat. In der Urkunde heißt es: Durch ihr Engagement für den fairen Handel vor Ort setzt die Gemeinde Teningen ein konkretes Zeichen für eine gerechtere Welt und leistet einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ