Zum 100. Geburtstag

FC Neuenburg startet Crowdfunding für die Sanierung seines Rasenplatzes

Jutta Geiger

Von Jutta Geiger

Do, 28. November 2019 um 11:15 Uhr

Neuenburg

BZ-Plus Im kommenden Jahr feiert der FC Neuenburg seinen 100. Geburtstag und will im Zuge dessen seinen in die Jahre gekommenen "Rasenplatz 2" sanieren. Der Verein hofft auf die Hilfe der Bevölkerung.

Im Jahr 2020 feiert der Fußballclub Neuenburg (FCN) mit einem großen Festprogramm im Juni sein 100-jähriges Bestehen. Als größtes Highlight ist dabei der Deutsche Altherren Supercup Ü32 zu nennen, der die inoffizielle Deutsche Meisterschaft im Altherrenfußball darstellt und mit so namhaften Vereinen wie FC Bayern München oder Herta BSC Berlin auftrumpfen kann. Insgesamt treten beim ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ