Account/Login

Beachtliches Ergebnis

FDP-Kandidat Felix Düster kann seinen Heimvorteil in Grenzach-Wyhlen nutzen

Dora Schöls
  • So, 14. März 2021, 20:52 Uhr
    Grenzach-Wyhlen

     

BZ-Plus Klarer Sieg für die Grünen, sehr starke FDP: Auch in Grenzach-Wyhlen setzt sich der Landestrend bei dieser Landtagswahl durch. Lokalmatador Felix Düster (FDP) schaffte 15,9 Prozent.

Security-Mitarbeiter kontrollieren den Zugang zu den Wahllokalen.  | Foto: Verena Pichler
Security-Mitarbeiter kontrollieren den Zugang zu den Wahllokalen. Foto: Verena Pichler
1/7
Klarer Sieg für die Grünen, sehr starke FDP: Auch in Grenzach-Wyhlen setzt sich der Landestrend bei dieser Landtagswahl durch. Dass mit Felix Düster der FDP-Spitzenkandidat des Wahlkreises aus der Doppelgemeinde stammt, scheint der Partei vor Ort zusätzlich Aufwind gegeben zu haben. ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar