Asylbewerberheim

Altglashütten soll 50 Flüchtlinge aufnehmen – zu viel?

Sebastian Wolfrum

Von Sebastian Wolfrum

Do, 09. Februar 2012 um 10:30 Uhr

Feldberg

Ein Dorf fühlt sich überfordert: Die Debatte um ein Asylbewerberheim in Altglashütten hält an. Zwar sollen nur noch 50 Flüchtlinge im Feldberger Ortsteil unterkommen. Doch auch diese Zahl halten Kritiker für zu hoch.

Fremde sind sie hier eigentlich gewohnt. Menschen kommen nach Altglashütten, um mit den Einwohnern das Leben im Postkartenpanorama auf dem Feldberg zu teilen. Rund um die kleine weiße Kirche aus dem 18. Jahrhundert in der Mitte des Dorfes stehen die Hotels und Pensionen bereit. Der Ort ist beliebt bei Touristen, lebt gut vom Fremdenverkehr.
Auch Pix kritisiert das Vorhaben des Landratsamts
Aber die Fremden, die jetzt kommen sollen, sind keine Touristen. Und sie werden keine Erholung suchen, sondern Zuflucht. In dem 360-Seelen Dorf will das Landratsamt 50 Asylbewerber unterbringen. Der Kreis Breisgau-Hochschwarzwald hat ein Haus in Altglashütten angemietet und da sollen sie alle hinein. Ursprünglich sollten sogar 90 Asylbewerber einquartiert werden.
Altglashütten ist Teil der Gemeinde Feldberg. Der Bürgermeister Stefan Wirbser hat sich in einem offenen Brief an Ministerpräsident ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung