Genusswandern in Südbaden

St. Wilhelmer Hütte: Die höchstgelegene Almhütte im Schwarzwald

Thomas Winckelmann

Von Thomas Winckelmann

Do, 09. Juni 2011 um 18:00 Uhr

Feldberg

GENUSSWANDERN IN SÜDBADEN (36): Alpines Flair vermittelt eine Wanderung zur Wilhelmer Hütte am Feldberg. Das Haus ist nicht nur die mit 1423 Metern höchstgelegene bewirtschaftete Almhütte außerhalb der Alpen, sondern auch eine der ältesten Viehhütten am Feldberg.

Bereits 1819 wurde das Holzhaus von St. Wilhelmer und Todtnauberger Bauern für den Herder errichtet. In früherer Zeit stand dem Herder ein Hirte zur Seite, der für das Vieh zuständig war. Heute übernimmt er allein die Bewirtschaftung der Hütte und die Pflege der Tiere.

Dank ausgebauter Straßen und eigenem Stromanschluss kann die St.-Wilhelmer-Hütte heute ganzjährig vom Herder und seiner Familie bewohnt und betrieben werden. 28 Jahre lang waren Marga und Peter Kaiser hier Hüttenwirte. 1986 brannte die Hütte  ab und wurde wieder aufgebaut. Seit 2005 sind Gabi und  Baldur Hornig Pächter der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ