Gutachten

Umstrittenes Feuerwerk auf dem Feldberg ist abgesagt

Ralf Morys

Von Ralf Morys

Mo, 26. November 2012 um 20:20 Uhr

Feldberg

Ein Feuerwerk auf dem Feldberg hat die Gemüter erhitzt – Naturschützer waren besorgt, Tourismus-Manager setzten auf ein Spektakel. Nun ist das Thema erledigt. Das Feuerwerk findet nicht statt.

Die größte Veranstaltung im Unterhaltungsprogramm in der wahrscheinlich am Wochenende startenden Wintersaison am Feldberg ist am Montagnachmittag abgesagt worden. Die Lichter- und Feuerwerksveranstaltung "Pyro Games on Snow" findet am Samstag, 23. Februar, nicht statt. Grund für die Absage ist das im Zuge des Genehmigungsverfahrens vom Regierungspräsidium Freiburg geforderte Gutachten einer fundierten ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ