Ferien-Asse sind Trümpfe

Thomas Loisl Mink

Von Thomas Loisl Mink

Fr, 08. Juni 2012

Lörrach

Kinder und Jugendliche übernehmen Verantwortung, der Kiwanis-Club die Kosten.

LÖRRACH. Bei den Ferienprogrammen der Dieter-Kaltenbach-Stiftung übernehmen Kinder und Jugendliche selbst Verantwortung und unterstützen die Betreuer bei ihrer Arbeit. Diese "Ferien-Asse" werden für diese Aufgabe angeleitet und geschult. Der Kiwanis-Club Lörrach hat nun die Förderung dieses Projekts übernommen.

Im Jahr 2010 hat die Kaltenbach-Stiftung damit begonnen, sich die Hilfe einiger Teilnehmer der Ferienprogramme zu sichern und ihnen das Handwerkszeug dafür zur Verfügung zu stellen. Damals wurde das Projekt mit einem Zuschuss aus der Weihnachtsaktion der Badischen Zeitung angeschoben. Nun hat der Kiwanis-Club, der sich die Förderung der Jugend ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ