Lörrach

Feuerwehr löscht Brand bei Boschert in Hauingen

Sabine Ehrentreich

Von Sabine Ehrentreich

Di, 24. März 2020 um 14:06 Uhr

Lörrach

Einsatz für die Lörracher Feuerwehr am Dienstagmittag: Sieben Fahrzeugen rücken aus, um den Brand einer Spritzkabine bei der Firma Boschert zu löschen.

Rasch gelöscht war ein Feuer beim Maschinenbau-Unternehmen Boschert in Hauingen. Am Dienstagmittag war es dort zu einem Brand in einer Spritzkabine gekommen, der eine heftige Rauch- und Geruchsentwicklung nach sich zog. Die Feuerwehr rückte nach Angaben von Kommandant Manuel Müller mit 37 Leuten und sieben Fahrzeugen an, außerdem waren DRK und Polizei vor Ort. Die Polizei sperrte auch die Durchfahrt von der Brücken- in die Mattenstaße ab.