Brand in Werkstatt

Feuerwehr Teningen im Einsatz unter Atemschutz

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 22. März 2021 um 18:51 Uhr

Teningen

Die Feuerwehr Teningen rückte am Nachmittag mit den Abteilungen Köndringen und Teningen zu einem Werkstattbrand aus, der Einsatz erfolgte unter Atemschutz.

Zu einem Werkstattbrand wurde die Feuerwehr Teningen am gestrigen Nachmittag gegen 15.20 Uhr gerufen. Durch einen gezielten Innenangriff uner Atemschutz konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebarcht werden, heißt es in der Meldung der Wehr. Zeitgleich wurden mehrere Trupps eingesetzt, um ein Übergeifen des Feuers auf weitere Gebäudeteile zu verhindern. Abschließend wurde der betroffene Bereich des Gebäudes mit einer Wärmebildkamere kontrolliert.