Feuerwehrhaus wächst

skk

Von skk

Mi, 08. Juli 2020

Waldshut-Tiengen

Projekt für 8,3 Millionen Euro.

(BZ). Die Wände des neuen Feuerwehrgerätehauses mit Kindergarten, das beim Areal des ehemaligen Güterbahnhofs in Waldshut entsteht, wachsen in die Höhe, nachdem die Fundamentierungsarbeiten abgeschlossen sind.

Das städtische Großprojekt auf dem ehemaligen Pendlerparkplatz neben dem Rewe-Markt an der Bahnlinie ist mit Gesamtkosten von 8,7-Millionen Euro veranschlagt. Die Fertigstellung ist nach der bisherigen Planung für Ende September 2021 vorgesehen, die Eröffnung im Januar 2022.

Mit dem neuen Feuerwehrgebäude werden die nicht mehr zeitgemäßen Räumlichkeiten der Feuerwehr in der Stadtmitte von Waldshut auf dem Johannisplatz ersetzt.