SC-Spielerkritik

Florian Niederlechner bleibt gegen Bremen ohne Wirkung

Michael Dörfler

Von Michael Dörfler

Sa, 13. April 2019 um 17:40 Uhr

SC Freiburg

BZ-Plus Knappe Niederlage im Norden: Der SC Freiburg verliert bei Werder Bremen denkbar knapp mit 1:2(0:0) – eine kompakte Leistung am Ende nicht belohnt. Die SC-Spielerkritik.

Der Sportclub Freiburg hat auch das zweite Auswärtsspiel in Folge verloren. Diesmal gab’s ein 1:2 bei Werder Bremen. Nach torloser erster Hälfte, konnten die Breisgauer in der zweiten Hälfte dem zunehmenden Druck der Gastgeber nicht mehr auf Dauer Paroli bieten. Die Spieler in der Einzelkritik:

Alexander Schwolow
Zeigt sein Können erstmals in der 37. Minute, als er gleich zwei dicke Chancen von Kruse mit prima Paraden zunichte macht. Ansonsten sehr ruhig und überlegt. Und an den Gegentoren ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ