Ernährung

Foodsharer wollen im Markgräflerland Lebensmittel retten

Gabriele Hennicke

Von Gabriele Hennicke

So, 14. Juni 2020 um 07:26 Uhr

Bad Krozingen

13 Millionen Tonnen Lebensmittel landen in Deutschland jährlich im Müll. Die Foodsharer retten Lebensmittel vor der Tonne. Sie sind nun auch im Markgräflerland aktiv und kooperieren dort mit Supermärkten.

Jedes Jahr landen in Deutschland fast 13 Millionen Tonnen Lebensmittel auf dem Müll. Mehr als die Hälfte davon werfen private Haushalte weg. Die Foodsharing-Initiative will möglichst viele dieser Lebensmittel retten. 2012 bildete sich die erste Foodsharing-Community in Berlin, inzwischen ist Foodsharing eine internationale Bewegung mit 395.000 Nutzern und aktiven Lebensmittelrettern geworden. Auch im Markgräflerland hat sich ein Foodsharing-Netzwerk gebildet, an dem schon fast 80 Menschen beteiligt sind.
"Bei Foodsharing geht es darum, Lebensmittel zu teilen, anstatt sie ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung