Podiumsdiskussion der GEW

Forderungen der Landtagskandidaten: Von kostenloser Kita bis zum neunjährigen Gymnasium

Juliana Eiland-Jung

Von Juliana Eiland-Jung

Mi, 03. März 2021 um 16:31 Uhr

Lahr

BZ-Plus Fünf Landtagskandidaten für Lahr haben bei der Podiumsdiskussion online ihre Pläne für die Bildungspolitik skizziert. Die Veranstaltung der GEW dauerte mehr als zwei Stunden.

Vorab oder direkt per Chat eingereichte Fragen zur Bildungspolitik prasselten auf die Parteipolitiker nieder, die maximal zwei Minuten Zeit für ihre Antworten bekamen. 50 Personen hatten sich eingewählt und blieben zum Großteil auch bis zum Ende dabei.
Die Gesprächsrunde
SPD und Linke forderten kostenfreie Kitas, damit auch Kinder aus einkommensschwachen Familien Kindergärten besuchen können. Der Nachfrage im Chat, ob Kita-Gebühren für Hartz 4-Empfänger nicht ohnehin übernommen werden, wurde nicht nachgegangen. Grüne, CDU und FDP wollen die Kita-Gebühren beibehalten und damit die Qualität der frühkindlichen Bildung sichern. Bei der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung