Fotos: Der Machtkampf in Venezuela mobilisiert die Massen

dpa

Von dpa

Sa, 02. Februar 2019 um 22:27 Uhr

Ausland

Venezuelas selbst ernannter Interimspräsident Guaidó sieht sich kurz vor dem Ziel, den umstrittenen Staatschef Maduro aus dem Amt zu drängen. Aber das Land ist tief gespalten und die Gefahr einer gewaltsamen Eskalation groß.

Weitere Artikel