Fragezeichen hinter neuer UHZ-Struktur

Frank Schoch

Von Frank Schoch

Sa, 27. Juni 2020

Bad Krozingen

BKeV bleibt via Beirat vertreten.

. Auch sechs Wochen nachdem Land, Uniklinik Freiburg (UKF) und Benedikt-Kreutz-Verein (BKeV) in einer Absichtserklärung die Insolvenz des Universitäts-Herzzentrums Freiburg-Bad Krozingen (UHZ) abgewendet hatten, sind kaum Details zur neuen Struktur bekannt.

Die Erleichterung war groß, als Mitte Mai die beteiligten Parteien eine Lösung skizziert hatten, mit der das renommierte Klinikum in die Zukunft geführt werden sollte, ohne dass dabei Einbußen für die 1700 Mitarbeiter zu befürchten wären. Nun geben ein ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung