Account/Login

Fragiler Frieden, zerstörte Träume

Arne Bänsch, Nabila Lalee /BZ

Von Arne Bänsch, Nabila Lalee (dpa)/BZ

Mo, 15. August 2022

Ausland

Die Taliban führen Afghanistan wieder in die Zeit vor 2001 zurück.

Amina erlebt seit 2021 die Einschränkung aller Frauenrechte.  | Foto: privat (dpa)
Amina erlebt seit 2021 die Einschränkung aller Frauenrechte. Foto: privat (dpa)
Als die afghanische Hauptstadt Kabul vor einem Jahr in die Hände der Taliban fiel, war die junge Richterin Amina auf dem Weg in Richtung Provinz. "Wir sahen, wie sich die Fahrzeuge der Taliban in Richtung Kabul bewegten. Meine Familie war sehr besorgt." Nach ein paar Telefonaten machte die 34-Jährige mit ihrem Fahrer kehrt und fuhr zurück nach Kabul, zurück zu ihrer Familie. "Alle hatten große Angst. Keiner wusste, was passieren würde", erinnert sie sich an den 15. August 2021. Panik habe ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar