Verkehrsplanung

Freiburg bekommt eine neue Rad-Vorrang-Route Richtung Osten

Claudia Füßler

Von Claudia Füßler

Do, 14. Januar 2021 um 00:07 Uhr

Wiehre

BZ-Plus Zwischen Freiburg-Wiehre und dem Osten der Stadt soll es eine neue Rad-Vorrang-Route geben. Doch für ein Nadelöhr auf halber Strecke gibt es noch keine Lösung.

Als Teil des Freiburger Radverkehrskonzepts 2020 soll in den kommenden Jahren eine Rad-Vorrang-Route von Kappel in die Wiehre entstehen. Teile davon sind inzwischen als Radwege ausgewiesen, auf anderen Strecken wird die Umsetzung schwierig. Und wer von Kappel nicht in die Wiehre, sondern in die Innenstadt oder Freiburgs Norden möchte, steht ebenfalls vor einer Herausforderung.

Morgens zur Hauptverkehrszeit in Nicht-Corona-Zeiten ähnelt die Schützenallee oft einer Radautobahn: Aus Kappel, Littenweiler und Waldsee kommen die Radler und düsen hinter der Stadthalle und dem Zentrum Oberwiehre entlang. Der starken Nutzung will die Stadt Freiburg Rechnung tragen mit ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung