Account/Login

Interview

"Freiburg muss sich in der Kulturregion nicht verstecken": Freiburgs neue Museumschefin Jutta Götzmann

René Zipperlen
  • Sa, 26. August 2023, 14:00 Uhr
    Kunst

BZ-Plus Sie ist Hüterin des städtischen Museumsschatzes. Seit April verantwortet Jutta Götzmann als leitende Direktorin die Städtischen Museen Freiburg. Was gibt es alles zu tun, Frau Götzmann?

BZ: Frau Götzmann, Sie sind nun seit fast einem halben Jahr in Freiburg. Wo sehen Sie die Stärken der Museumslandschaft? Wo Schwächen und Potenziale?
Götzmann: Ich hatte gleich einen sehr positiven Eindruck, die Museumslandschaft ist sehr gut aufgestellt. Mit eigener Kommunikationsabteilung, eigener Restaurierung und Dokumentation und eigenen, engagierten Leitungen der einzelnen Häuser. Das kenne ich so von anderen kommunalen Einrichtungen nicht. Die Abteilungen agieren sehr eigenständig und sind trotzdem in einer größeren Struktur aufgehoben. Auch Werkstätten zu haben, kenne ich in der Größe nur auf Landesebene. Große Potentiale liegen in Qualität und Diversität der Sammlungen.
"Wir arbeiten natürlich mit der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar