Schulen in Freiburg

Die Erweiterungsbauten der Adolf-Reichwein-Schule sind feierlich eingeweiht worden

Anita Rüffer

Von Anita Rüffer

Fr, 24. November 2017

Freiburg

Das „Geschenk“ zum 50. Geburtstag kam unverpackt und ohne Schleifchen, dafür aber in freundlichen Farben und naturnaher Massivholzbauweise daher: Nach knapp zweijähriger Bauzeit wurden gestern im Beisein von viel Prominenz pünktlich zum Jubiläum die beiden neuen Erweiterungsbauten der Adolf-Reichwein-Schule für den Ganztagesbereich mit Cafeteria und Betreuungsräumen sowie für einen Schulkindergarten mit zweigruppiger Kita eingeweiht.

Der Schul- und der Lehrerchor strahlen bei ihren Auftritten beste Laune aus: Wo hätten sie denn zuvor auch schon mal einen so großzügig gestalteten Ort dafür gehabt wie jetzt in der lichtdurchfluteten neuen Mensa mit den weiß lasierten Holzelementen und der prima Akustik. Oberbürgermeister Dieter Salomon kann sich noch gut an das dunkle Foyer im Altbau erinnern und wie desolat der Eindruck war, den die Schule immer auf ihn machte. Dennoch meinte die Stadt, kein Geld ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ