Neujahrsbegegnung

Mit den neuen Waltershofener Treff "Farrenstall" geht es stetig voran

Bettina Gröber

Von Bettina Gröber

Di, 19. Januar 2016

Freiburg Tuniberg

Bald soll die nächste Etappe auf dem Weg des Farrenstalls zum Begegnungshaus im Zentrum von Waltershofen geschafft sein: Beim ersten Zusammenkommen im neuen Jahr, zu dem der Verein „Z’sämme“ (Alemannisch für „zusammen“) am Sonntag geladen hatte, verkündete Vereinsvorsitzende Carola Sonne, es sei erklärtes Ziel, in diesem Frühjahr eine Teilabnahme des Baus für das Erdgeschoss mit Saal, Foyer, Toilettenanlagen und eventuell der Küche vornehmen zu lassen.

WALTERSHOFEN.

Sonne nutzte die "Neujahrsbegegnung" auch, um vor zahlreichen Gästen im Farrenstall Resümee zu ziehen – denn immerhin ist seit dem Baubeginn vor zweieinhalb Jahren Beachtliches geleistet worden. Mehr als 4000 freiwillige Arbeitsstunden haben Helferinnen und Helfer geleistet, bis zu 70 Leute ergänzten die Leistungen der beteiligten Firmen. Der 2009 gegründete ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ