Ein Fest, viele Neuigkeiten

Jelka Louisa Beule

Von Jelka Louisa Beule

Sa, 28. Juni 2014

Freiburg West

Der Platz am Bischofskreuz hat jetzt einen Namen, und bei den Läden gibt es Umzüge reihum.

BETZENHAUSEN. Eingeweiht wurde der neue Platz schon im vergangenen Jahr, aber gestern nutzten ihn die Bürgerinnen und Bürger im Stadtteil Betzenhausen zum ersten Mal so richtig. Am Bischofskreuz fand ein Sommerfest statt – und viele Vereine und Institutionen waren dabei. Außerdem bekam der Platz nun auch einen Namen und ein offizielles Straßenschild. Aber das war es noch nicht an Veränderungen: Auch bei den umliegenden Geschäften tut sich einiges. Umzüge und Renovierungen sind geplant.

Am Bischofskreuz steht schon seit längerer Zeit ein Ladenlokal leer. Hier war früher eine Filiale der Drogeriemarktkette Schlecker ansässig, bevor das Unternehmen Insolvenz anmelden musste. Durch die leerstehenden Räume wird es nun ein Bäumchen-wechsle-dich der umliegenden Geschäfte geben. Wie Ronald Danner, Inhaber des Edeka-Markts am Bischofskreuz, und Nicolai Bischler vom Bürgerverein Betzenhausen-Bischofslinde am Rande des ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ