Neujahrsempfang

Bürgerverein Oberwiehre-Waldsee fordert vom Rathaus eine andere Diskussionskultur

Jelka Louisa Beule

Von Jelka Louisa Beule

Di, 09. Januar 2018

Freiburg

Beim Neujahrsempfang für die Stadtteile Oberwiehre, Oberau und Waldsee war unter anderem die mangelhafte Kommunikation in Sachen Hansjakobstraße Thema.

FREIBURG-WIEHRE. Themen und ungelöste Probleme gibt es reichlich in den Stadtteilen Oberwiehre, Waldsee und Oberau, für die der Bürgerverein Oberwiehre-Waldsee zuständig ist. Um den diesjährigen Neujahrsempfang nicht mit langen Reden überzustrapazieren, beschränkte sich der Vorsitzende Hans Lehmann am Sonntagvormittag in der Wodanhalle auf fünf Aspekte, die ihm am dringlichsten erschienen – ergänzt um die Bitte an den als Gast anwesenden Oberbürgermeister Dieter Salomon nach mehr Austausch und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ