Freiburg

Drei Fragen an Gerda Liebner, die Gründerin der "Omas gegen Rechts"

Simone Lutz

Von Simone Lutz

So, 07. Oktober 2018 um 09:32 Uhr

Freiburg

Es gibt sie in Wien, Berlin, Hamburg und anderswo – ältere Frauen, die sich zusammen gegen rechtes Gedankengut engagieren. Am Mittwoch wird sich nun auch in Freiburg eine Gruppe gründen.

BZ: Frau Liebner, ist es unhöflich oder darf ich fragen, wie alt Sie sind?

Liebner: Aber garnicht. Ich bin 73 und meine Mitinitiatorin Traute Hensch ist 77. Wir sind die Altersgruppe der Omas, und die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ