Interview

Ehemaliger SC-Trainer Volker Finke über Flüchtlinge: "Wir haben eine Verantwortung"

Frank Zimmermann

Von Frank Zimmermann

Mi, 21. März 2018 um 15:20 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Volker Finke, SC-Trainer von 1991 bis 2007, hat sich immer auch politisch-gesellschaftlich geäußert und engagiert. Am Wochenende liest er im Historischen Rathaus aus "Ein Morgen vor Lampedusa".

Der 69-Jährige wird mit Friedensaktivist Jürgen Grässlin und Schauspielern Texte lesen, die auf Zeugenaussagen einer Bootskatastrophe vor der Mittelmeerinsel Lampedusa basieren. Mit ihm sprach Frank Zimmermann.
BZ: Herr Finke, um was geht es bei "Ein Morgen vor Lampedusa"?
Finke: Das Projekt stammt aus der Zeit vor der großen Flüchtlingskrise 2015, genau genommen geht es um den 3. Oktober ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung