Ein hoher Preis für 1500 Euro Beute

Thomas Goebel

Von Thomas Goebel

Fr, 20. März 2009

Freiburg

Jugendstrafe auf Bewährung für ein räuberisches Pärchen.

Einen "ganz außergewöhnlichen Fall" habe man verhandelt, sagte der Staatsanwalt. Die Tat sei "der Stoff, aus dem schlechte Filme sind", ergänzte der Verteidiger. Die Geschichte, wegen der sich eine 20-jährige Frau und ein 21-jähriger Mann vor dem Freiburger Jugendschöffengericht verantworten mussten, klingt abenteuerlich – und erscheint doch nur auf den ersten Blick wie eine Gangsterklamotte. Sie erzählt auch von der Suche nach Nähe, von Angst und Abhängigkeit.
Als sich die beiden Angeklagten in einer Samstagnacht im Dezember 2007 gemeinsam mit einem ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung