Eltern sind selten

Jens Kitzler

Von Jens Kitzler

So, 07. April 2019

Freiburg

Der Sonntag Kaum einer nimmt noch Pflegekinder auf – Stadt schlägt Alarm.

Der Lebensstil und der teure Wohnraum führen dazu, dass sich in Großstädten kaum noch Familien finden, die Pflegekinder aufnehmen. In Freiburg ist die Not so groß, dass die Stadt jetzt eine Werbekampagne gestartet hat.

Wenn Eltern nicht fähig sind, sich ausreichend um ihren Nachwuchs zu kümmern, beispielsweise wegen psychischer Erkrankungen, wegen Drogensucht oder Neigung zur Gewalt, ordnen Jugendämter an, ein Kind vorübergehend oder länger in eine Pflegefamilie zu geben.
Was aber, wenn es die nicht gibt? "Dann bleibt so ein Kind dauernd in einer Übergangssituation", sagt Ingrid Raiser-Stock, Leiterin des Pflegekinderdienstes im Amt für Jugend, Kinder und Familie. Es bleibe länger in der Kurzzeitpflege oder komme zu ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung