Leute in der Stadt

Irene Schüller dreht einen Film über die Freiburger Tangoszene

Steffen Bonhoff

Von Steffen Bonhoff

Di, 17. Februar 2015

Freiburg

LEUTE IN DER STADT: Irene Schüller dreht einen Film über die Freiburger Tangoszene.

Bei dem Wort "Tango" wandern die Gedanken eher in den Süden Lateinamerikas, nach Argentinien und in eine aufregend fremde Kultur. Aber auch in Freiburg hat sich eine große Tangoszene etabliert – und die will Irene Schüller in ihrem Film "Umarmung" zeigen. Die 40-jährige Filmkünstlerin begleitet in ihrer 30-minütigen Dokumentation fünf Freiburger Singles vor und während der Tanzabende. Insbesondere die ständige Suche der ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ