Kochbuch war der Auftakt

Carmen Hennig

Von Carmen Hennig

Do, 07. März 2013

Freiburg

Frauengruppe, die internationale Köstlichkeiten sammelte, will noch mehr auf die Beine stellen.

FREIBURG. Ein Kochbuch war nur der Startschuss: Das internationale Team, das 2012 ein gemeinsames Kochbuch schrieb und veröffentlichte, geht nun mit Veranstaltungen in die Stadt. Unter der Überschrift "Zu Gast bei..." unternehmen die kreativen Frauen Aktionen mit Freiburgerinnen und Freiburgern sowie mit Freiburger Einrichtungen. Zum Auftakt waren Kochbuchautorinnen und Unterstützerinnen zu Gast bei einer Stadtführung. Anschließend empfing Sozialbürgermeister Ulrich von Kirchbach die Frauen im Rathaus.

Initiatorin und Herausgeberin Irene Schumacher vom Verein "Kommunikation und Medien" betont, dass hinter dem Kochbuch vieles mehr steckt als nur die leckeren Rezepte. Nach der professionellen Gestaltung des Buches sei es wichtig, die Frauen sichtbar zu machen und zum interkulturellen Dialog aufzurufen. Mit der "Zu Gast"-Aktionsreihe ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ