Kommentar

Rote Karte für Sonntagsverkauf - richtig und wenig überraschend

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Di, 10. September 2013

Kommentare

Spielregeln sind eine schöne Sache. Sie definieren klar, was die Spieler dürfen und was nicht. Und das Schönste: Sie sind für alle da. Für den Fall eines Regelverstoßes muss jemand den Schiri machen. Im Fall von Läden, die sich nicht an die Sonntagsverkaufsregeln halten, ist es das Ordnungsamt.

Das hat jetzt in der Wiehre eingegriffen, was so manche Kunden als Foul werten – schließlich ließ sich da ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ