Interview

Schwule Familienväter: "Der Druck ist bei manchen unerträglich"

Frank Zimmermann

Von Frank Zimmermann

Fr, 26. August 2011

Freiburg

Robert Sandermann arbeitet bei der Aids-Hilfe und nebenbei für den Verein Rosa Hilfe, wo er homosexuelle Männer und Lesben am Telefon, per Mail und in persönlichen Gesprächen berät. Über Männer, die Frau und Kinder wegen eines Mannes verlassen, sprach der 44-Jährige mit Frank Zimmermann.

BZ: Herr Sandermann, Sie haben zuletzt vermehrt verheiratete Männer betreut, die Frau und Kinder aus Liebe zu einem Mann verlassen. Warum diese Häufung?
Robert Sandermann: Ja, es ist spürbar mehr geworden, früher war das für uns ein exotisches Thema. Allein 2010 waren bei uns sechs solcher Männer, das ist viel. Das Thema Homosexualität hat sich in der Gesellschaft sehr stark verändert, es ist zwar noch nicht völlig normal, aber doch viel mehr in der Gesellschaft, auch im kleinsten Dorf, angekommen: Man liest viel darüber, es gibt Politiker, die sich geoutet haben, und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung