Abenteuerbusreise

Von Freiburg nach Shanghai: In 74 Tagen um die halbe Welt

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Do, 15. April 2010 um 14:27 Uhr

Freiburg

Einmal hupen, winken und los geht’s: Am Konzerthaus ist der rote Avanti-Bus gestartet. Er fährt über den Landweg in 74 Tagen nach Shanghai zur Expo. An Bord: 20 Weltreisende mit Abenteuerlust und viel Sitzfleisch.

Fünf, sechs Meter Länge beansprucht die Grafik mit der Linie und den gelben Punkten auf dem roten Bus: Freiburg, Venedig, Athen, Istanbul, Isfahan, Samarkand, Taschkent, Turfan, Xian, Shanghai – das sind nur einige der Namen der langen Route, die da auf dem Bus klebt. Davor stehen rund 20 Buspassagiere zum Abschiedsfoto mit Bernd Dallmann, dem Chef der Freiburg Wirtschaft und Touristik. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ