Drei Fragen an Thomas Herkert

Warum die Katholische Akademie in Freiburg sich dem Schwerpunktthema "Wachstum" widmet

Anita Rüffer

Von Anita Rüffer

Sa, 14. Februar 2015

Freiburg

DREI FRAGEN AN Thomas Herkert, Direktor der Katholischen Akademie, zum neuen Schwerpunktthema "Wachstum" .

In ihrem neuen Halbjahresprogramm widmet sich die Katholische Akademie dem Schwerpunktthema "Wachstum". In zahlreichen Veranstaltungen werden bis Ende Juni unterschiedliche Facetten beleuchtet und Zugänge gesucht von der Literatur bis zum Expertengespräch. BZ-Mitarbeiterin Anita Rüffer befragte dazu Akademiedirektor Thomas Herkert.

BZ: Wachstum ist ein schillernder Begriff. Die einen propagieren seit Jahren seine Grenzen. Die anderen behaupten: Ohne Wirtschaftswachstum kein Wohlstand. Wer hat recht?
Herkert: Puristen haben nie recht. Dafür ist die Welt zu kompliziert. Wer Wachstum für den einzigen Heilsweg hält, übersieht, dass Wachstum hierzulande Potential an anderen Orten der Welt ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ