Freiburger Clubs lassen Flüchtlinge nicht mehr rein

Joachim Röderer & Carolin Buchheim

Von Joachim Röderer & Carolin Buchheim

Fr, 22. Januar 2016 um 19:53 Uhr

Nachtleben (fudder) Nachtleben

In nahezu allen Clubs oder Diskotheken in Freiburg haben Flüchtlinge aktuell keinen Zutritt - oder nur in begrenzter Zahl. Zuvor hat es in einigen Läden Zwischenfälle gegeben, darunter sexuelle Übergriffe auf Besucherinnen. Angezeigt wurden die Vorfälle größtenteils nicht; Die Polizei hat keine Zunahme der Straftaten in diesem Bereich festgestellt.

Die Betreiber des White Rabbit finden klare Worte: „Wir haben beschlossen, dass wir vorerst keine Menschen mehr in das White Rabbit reinlassen werden, die nur eine Aufenthaltsgestattung besitzen“, heißt es in einer internen E-Mail, die an Partyveranstalter des linksalternativen Clubs am Siegesdenkmal ging. Dies sei kein einfacher Schritt gewesen, aber man sehe derzeit keinen anderen Weg, ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung