Interview

Freiburger Know-How hilft beim Aufbau des Merian Institute fpr Advanced Studies in Accra

Fabian Vögtle

Von Fabian Vögtle

Mi, 22. Mai 2019

Freiburg

BZ-Plus Im April waren Vertreter der Uni und der Stadt für ein paar Tage in Ghanas Hauptstadt Accra. Dort wird mit Freiburger Know-How das Merian Institute for Advanced Studies in Africa (MIASA) aufgebaut. Zudem soll am hiesigen Arnold-Bergstraesser-Institut ein Afrika-Zentrum entstehen. Mit dessen Direktor Andreas Mehler sprach Fabian Vögtle über die Projekte.

BZ: Professor Mehler, Sie sind häufig in Afrika, zuletzt waren Sie mit Oberbürgermeister Martin Horn und Rektor Hans-Jochen Schiewer in Ghana. Die Uni in Accra soll Freiburgs privilegierter Partner in Afrika werden. Was heißt das konkret?
Mehler: Wir bauen dort in Kooperation mit anderen Instituten ein Forschungskolleg ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung