Freigeschwommen

dpa

Von dpa

Do, 08. Juli 2021

Schwimmsport

Wie Schwimmerin Yusra Mardini vom Flüchtling zum Popstar wird / Darf sie in Tokio sogar die IOC-Flagge tragen?.

Die Blitze zucken wie bei einem Sommergewitter, ein grelles Stakkato, der Fotograf kommt ganz schön ins Schwitzen, er muss sich beim Shooting sputen. Doch zum Glück macht die junge Frau im schwarzen Outfit perfekt mit. Wenn sie lacht, sieht man ihre winzige Zahnlücke. Und sie lacht oft, manchmal klingt es wie ein Glucksen, wie ein Juchzer, es wirkt ansteckend, herzerfrischend. Ja, Yusra Mardini weiß, wie man posiert. Schon oft stand sie in den vergangenen Jahren im Rampenlicht. Dabei ist sie gar kein Model. Und die Fotoserie wird kein Hochglanzmagazin schmücken.
Doch den Interviewtermin in Hamburg-Barmbek meistert die 23-Jährige souverän wie ihren Alltag in der Hansestadt ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung