BZ-Card-Leserfahrt

Freuen Sie sich auf Goya in der Fondation Beyeler

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 10. März 2020 um 00:00 Uhr

BZCard Leserfahrten

Erleben Sie am 26. Mai 2020 die große Sonderausstellung des herausragenden Porträtisten und Kunstführung durch Basel

Francisco de Goyas besondere Stellung als einer der letzten herausragenden Porträtisten in der Tradition der europäischen Hofkünstler ist bis heute ungebrochen. Seine mystischen und teils auf magische Weise rätselhaften Bilder, die er in einem von ihm selbst geschaffenen Raum künstlerischer Freiheit realisiert hat, ist der Ausgangspunkt für eine große Sonderausstellung in der renommierten Fondation Beyeler. Viele seiner Werke, in denen Goya sich Elementen der traditionellen Ikonografie bedient hat, zeigen menschliches Verhalten in einer Abgründigkeit und Komplexität, die gesellschaftliche Gewissheiten und Konventionen auf den Prüfstand stellen.

Freuen Sie sich bei diesem BZ-Card-Kunstausflug am 26. Mai 2020 (Dienstag) auf eine hochinteressante Führung durch die bis dato bedeutendste Ausstellung außerhalb Spaniens, in der über 70 wichtige Gemälde sowie ein Konvolut von rund 60 meisterhaften Zeichnungen und 30 erlesenen druckgrafischen Blätter versammelt werden. Selten zu sehende Gemälde aus dem Besitz privater Sammler werden in der Fondation Beyeler erstmals mit Schlüsselwerken aus den renommiertesten europäischen und amerikanischen Museen vereint.

Tauchen Sie im Rahmen Ihrer Führung tief in das Lebenswerk Goyas ein, dessen Bildwelt durch das Nebeneinander von Gemälden und Arbeiten auf Papier präsentiert wird. So werden die besondere Schöpfungskraft und Goyas Ergründung von Modernität hautnah erlebbar.

Nach Ihrer Führung bleibt viel Zeit, die hochdekorierte Sonderausstellung eigenständig zu erkunden und das durch Star-Architekt Renzo Piano entworfene Gebäudeensemble der Fondation Beyeler zu genießen, das als eines der schönsten Museen weltweit gilt. Nach dem Museumsbesuch fahren Sie weiter ins nahe Basel, das Sie im Rahmen einer Kunststadtführung als beeindruckende "Open-Air-Kunstgalerie" erleben. Entdecken Sie auf Ihrem Rundgang Werke von Jean Tinguely, Richard Serra, Bettina Eichin und vielen weiteren Künstlern, bevor Sie gemeinsam die Heimreise antreten.

Dieser Kunstausflug im Zeichen Francisco de Goyas kostet mit der BZ-Card 99,90 Euro pro Person (regulär: 109,90 Euro), inklusive aller Führungen, Fahrt im Komfortbus ab/bis Freiburg, Neuenburg und Weil am Rhein sowie Begleitung durch eine BZ-Gastgeberin.
Buchung und Beratung: bei unserem Partner "chrono tours" unter der gebührenfreien Telefonnummer Tel. 0800/222422440 oder per E-Mail an: BZ@chrono-tours.de (Montag bis Freitag 9 bis 17 Uhr). Alle Angebote sind buchbar, solange Plätze verfügbar sind. Veranstalter: chrono tours GmbH, Ebertplatz 14-16, 50668 Köln