Unterricht am Obststand

Liane Schilling

Von Liane Schilling

Fr, 18. März 2016

Friedenweiler

Das richtige Leben in der Schule: Zweitklässler lernen im Dorfladen, was man für fünf Euro kriegt.

RÖTENBACH. Was kann ich für fünf Euro im Dorfladen kaufen? Diese knifflige Frage lösten die Zweitklässler der Grundschule Friedenweiler ganz individuell. Während sich in einem Korb Süßigkeiten und Cola sammelten, wählten andere die Utensilien für den Frühjahrsputz. Beim praktischen Sachkundeunterricht zum Thema Einkaufen im Ort erkundeten die Schüler das Sortiment und errechneten, wofür das Taschengeld eingesetzt werden könnte.

Der Lehrplan für die zweiten Klassen sieht die unterrichtliche Behandlung der Themen einkaufen und konsumieren vor. Dabei geht es auch um den Umgang mit Taschengeld, mit Geld überhaupt. Die Kinder sollen ein Gefühl dafür bekommen, was man für wie viel Geld bekommt. In ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ