Friedrich Hölderlin wird 250

Bettina Schulte

Von Bettina Schulte

Fr, 20. März 2020

Literatur & Vorträge

IN NÜRTINGEN AM NECKAR steht seit 2017 ein Denkmal für den schwäbischen Dichter Hölderlin. Vor 250 Jahren wurde er in Lauffen geboren. Sein Elternhaus wird gerade zur Gedenkstätte ausgebaut, auch in Nürtingen soll 2021 ein Museum entstehen. Der neu eingerichtete Hölderlin-Turm in Tübingen konnte vor der Coronakrise noch eröffnet werden. In der morgigen Ausgabe des BZ- Magazins würdigen wir den Dichter.