Pralles Programm ab heute

Christine Ehlenbröker

Von Christine Ehlenbröker

Fr, 20. September 2019

Friesenheim

In Friesenheim beginnt heute das Bürgerfest und morgen die Nova / Spende für die Landfrauen.

FRIESENHEIM. Am Wochenende ist in Friesenheim viel geboten: Heute Abend wird das Bürgerfest eröffnet, morgen beginnt die Nova in und um die Sternenberghalle, und am Samstagvormittag ist auch der jährlich Bauernmarkt der Landfrauen.

35 Aussteller präsentieren sich am Samstag und Sonntag bei der Nova, die dieses Jahr das Thema "Familia" hat. Veranstalter sind die Werbegemeinschaft Friesenheim und die Gemeinde. Die Angebote der Aussteller reichen von Freizeit, Sport und Heim bis zu Wellness- und Wohlfühlideen. Zudem gibt es Vorträge sowie ein Unterhaltungsprogramm und eine Ausstellung von Werken von Bernadette Vögele. Das Bürgerfest beginnt bereits heute Abend, geht morgen Abend und am Sonntag weiter. Dort sorgen die Friesenheimer Vereine für kulinarische Abwechslung.

Am Samstagvormittag veranstalten die Landfrauen wieder einen Bauernmarkt, der immer einmal im Jahr zur Nova in Friesenheim stattfindet. In diesem Jahr sind 13 Marktbeschicker dabei. Die Landfrauen selbst werden anbieten, was Feld, Garten Hof und Keller hergeben. Andere Anbieter werden ihre Trauben, Holzschnitzarbeiten, Forellen, Kaffee, Waffeln und vieles mehr verkaufen.

Die Landfrauen haben diesmal besonderen Grund zur Freude: Sie haben vier neue Marktstände bekommen, gespendet von der Zimmermannsfirma Herzog in Friesenheim. "So einen Stand wünsche ich mir schon seit 23 Jahren", sagte bei der Übergabe Hildegard Böhnemann. So lange gibt es den Nova-Bauernmarkt schon. Bislang haben sie dabei mit Bierzelttischen vorlieb nehmen müssen. Dass die Stände nur ein Mal im Jahr für den Bauernmarkt beim Rathaus gebraucht werden, tat der Freude keinen Abbruch: "Würden wir so einen Stand im Handel kaufen, liegt der Preis bei etwa 700 Euro", schätzte Böhnemann.

"Die Anfänge des Bauernmarkts waren schwer", erinnerte sie sich. Doch längst hat er sich als Treffpunkt für Friesenheimer fest etabliert. Man geht herum, guckt, probiert, kauft ein und trifft alle paar Meter auf Bekannte, mit denen man ein Schwätzchen halten kann.

Die neuen Stände sind drei Meter lang, aus unbehandeltem Holz und haben ein Dach aus Plane. Und sie können in kürzester Zeit komplett zerlegt werden, erklärte Roland Herzog. Dieses Jahr will die Firma die Stände noch einlagern. Danach sehe man weiter.

» Nova in und um die Sternenberghalle: Eröffnung morgen, Samstag, 13 Uhr, geöffnet bis 18 Uhr; Sonntag geöffnet von 11 bis 18 Uhr. Bereits heute, Freitag, 20 Uhr, Vernissage in Sternenberghalle, Mehrzweckraum 3, zur Ausstellung von Bernadette Vögele während der Nova

Bürgerfest rund ums Rathaus: Eröffnung heute, Freitag, 18.30 Uhr; morgen, Samstag geöffnet ab 18 Uhr und Sonntag von 11 bis 21 Uhr.

Bauernmarkt der Landfrauen, Rathausplatz: Samstag von 8 bis 13 Uhr