Fussball

Fritz Keller, der etwas andere DFB-Präsident, ist seit einem Jahr im Amt

dpa

Von dpa

Fr, 25. September 2020 um 18:00 Uhr

Fussball

An diesem Sonntag jährt sich die Wahl von Fritz Keller zum DFB-Präsidenten erstmals. Es waren keine einfachen zwölf Monate für den Winzer.

Am Kaiserstuhl kommt Fritz Keller zur Ruhe. Auf der Terrasse des Familien-Weinguts in Vogtsburg erzählt der 63-Jährige leidenschaftlich von Traditionsbewusstsein, Unternehmergeist und Nachhaltigkeit – von jenen Werten, die schon sein Großvater gelebt und über die Generationen weitergegeben habe. Mit Blick nach draußen wirkt der mehrfach ausgezeichnete Winzer zwar ab und an wehmütig. Die Wahl zum DFB-Präsidenten vor einem Jahr aber bereut er nie. "Ich würde es immer wieder machen", sagt Keller.
Der krisengeplagte Verband brauchte nach dem Rücktritt von Reinhard Grindel ein Gesicht für den Neuanfang – und fand Keller, Patenkind des 54er-Weltmeisters ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung