Frühling im Tal, Winter auf dem Belchen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 04. Mai 2021

Münstertal

GRÜN UND WEISS GANZ nah beieinander – so zeigte sich dieser Tage der Belchen auf 1414 Metern von der rund 1100 Meter tiefer gelegenen Rheinebene. Zwar bringen die zuletzt wärmeren Temperaturen den Schnee zum schmelzen, doch so ganz will sich der Winter im Hochschwarzwald noch nicht vertreiben lassen, wie das Foto von BZ-Leserin Annemarie Krebs zeigt.