Volleyball

FT 1844 Freiburg weiht neue Halle mit Fünfsatz-Sieg ein

Toni Nachbar

Von Toni Nachbar

Sa, 30. November 2019 um 23:53 Uhr

Volleyball

BZ-Plus Das erste Spiel in ihrer neuen Großfeld-Sporthalle endet für die Zweitliga-Volleyballer der FT 1844 Freiburg mit einem hart erkämpften 3:2-Heimsieg gegen den TuS Kriftel.

820 Zuschauer sorgen auch in der neuen Heimstatt der Affenbande für eine gute Stimmung, müssen aber nach fünf Sätzen (25:22, 22:25, 25:19, 20:25, 15:12) einen Punktverlust der Mannschaft von Trainer Jakob Schönhagen erleben. Denn für die Tabelle gibt's im Volleyball nach einem Sieg im Tiebreak nur zwei statt drei Punkte, die unterlegene ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung