Account/Login

Für eine gute Nachbarschaft

  • Do, 14. Januar 2016
    Bad Säckingen

     

Neuer Verein zur gegenseitigen Hilfe hat sich in Wallbach gegründet / Auch Nichtmitglieder können Unterstützung bekommen.

Ortsvorsteher Fred Thelen (von links) ...ochim und Schriftführerin Yvonne Kuny   | Foto: Marion Rank
Ortsvorsteher Fred Thelen (von links) mit den Vorstandsmitgliedern des neuen Wallbacher Vereins „Nachbarn für Nachbarn Bad Säckingen-Wallbach“: Vorsitzender Klaus-Konrad Umbreit, Beisitzerin Waltraud Wunderle, der stellvertretende Vorsitzende Dieter Troppmann, Kassierer Paul Merkert, Geschäftsführer der Kontaktstelle Fred Rünzi, Beisitzerin Brigitte Jochim und Schriftführerin Yvonne Kuny Foto: Marion Rank

BAD SÄCKINGEN-WALLBACH. Wallbach ist noch lebenswerter geworden. Seit Dienstag ist das Dorf um einen Verein reicher, von dem nicht nur einzelne Personen, sondern alle Wallbacher profitieren können. Im Sitzungssaal des Feuerwehrhauses in Wallbach erfolgte am Dienstagabend die Gründungsversammlung des Vereins "Nachbarn für Nachbarn Bad Säckingen-Wallbach. Mit Hilfe des Vereines sollen in Wallbach lebende, hilfsbedürftige Personen in Verrichtungen des täglichen Lebens unterstützt werden.

Vorsitzender ist Ortschaftsrat und Ideengeber Klaus-Konrad Umbreit, zweiter Vorsitzender Dieter Troppmann, Kassierer Paul ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar