Für Mais geht der Preis nach unten

Jutta Schütz

Von Jutta Schütz

Mo, 10. November 2008

Efringen-Kirchen

Rekordernte in Ungarn und die Aufhebung der Flächenstilllegung erhöhen den Konkurrenzdruck auf die Markgräfler Landwirte

EFRINGEN-KIRCHEN. Die Maisernte ist im vollen Gang, doch manche Landwirte machen sich Sorgen wegen der Maispreisentwicklung. Die geht nämlich nach unten – Düngemittel und Betriebskosten sind aber nach wie vor teuer, wie Rolf Hess, Berater im landwirtschaftlichen Bereich des Landratsamtes Lörrach und auch Landwirt Markus Gütlin aus Efringen-Kirchen bestätigen.

Gütlin, der ein Maisschaufeld bei Wintersweiler unterhält, hat auch schon einige Ursachen für die fallenden Maispreise ausgemacht. Ungarn zum Beispiel hat in diesem Jahr eine Rekordernte. Statt der üblichen rund 4 Millionen Tonnen, sind "die Ungarn diesmal mit rund 10 Millionen Tonnen dabei und haben den europäischen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung