Hochschwarzwald

Funkturm 150 Meter neben dem Hochfirstturm? Lenzkirch sagt Nein

Ralf Morys

Von Ralf Morys

Fr, 23. Juli 2021 um 13:02 Uhr

Lenzkirch

BZ-Plus Auf dem Hochfirst, einem beliebten Wanderziel mit Titisee-Blick, soll ein Funkturm gebaut werden. Der geplante Standort erhielt nun aber ein Veto aus Lenzkirch – um ein Wahrzeichen zu schützen.

Die Aussicht von einem Wahrzeichen der Region zu den Gipfeln der Alpen darf nicht verbaut werden, befand der Technische Ausschuss Lenzkirch und heimste dafür Beifall von Vertretern der Schwarzwaldvereine ein. Das Gremium verweigerte dem Bauantrag für einen neuen Funkturm, nur wenige Meter südlich vom denkmalgeschützten Hochfirstturm, das Einvernehmen. Dem Antragsteller, Deutsche Funkturm GmbH, wird ein Standort etwa 150 Meter weiter östlich empfohlen, der die schönsten Ausblicke nicht beeinträchtigen würde.
Die Auseinandersetzung
Der Bauantrag für den neuen Funkturm ist die logische Folge einer jahrelangen Auseinandersetzung zwischen Schwarzwaldverein und Deutsche Funkturm GmbH. Der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung