G-20-Staaten einigen sich nicht

afp

Von afp

Mo, 09. November 2009

Wirtschaft

Kein Kompromiss zur Finanzierung des Kampfes gegen den Klimawandel und zur Bewältigung der Finanzkrise

ST. ANDREWS (dpa). Enttäuschung beim Klimaschutz und Streit in der Finanzmarktpolitik. Die mächtigsten Industrie- und Schwellenländer (G 20) sind uneins darüber, wie die Kosten für ein Klimaschutzpaket gestemmt und die Steuerzahler vor zu risikofreudigen Bankern geschützt werden können. Einen Monat vor dem Welt-Klimagipfel in Kopenhagen konnten sich die Finanzminister und Notenbankchefs im schottischen St. Andrews nicht auf einen Kompromiss über bindende Finanzzusagen beim Klimaschutz verständigen.

Zudem sorgte Großbritanniens Premierminister Gordon Brown mit einem überraschenden Vorschlag für eine globale Supersteuer auf Finanztransaktionen für Zwist in der G-20-Ministerrunde.    Washington, Kanada und der Internationale Währungsfonds IWF reagierten auf den Vorstoß Browns zurückhaltend bis schroff ablehnend.
"Das ist nichts, zu dessen Unterstützung wir bereit wären", sagte ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung