Bundesliga

Gegen Frankfurt will der SC Freiburg seine Chancen verwerten

David Weigend

Von David Weigend

Mo, 25. Mai 2020 um 21:49 Uhr

SC Freiburg

BZ-Plus Englische Woche in der Fußball-Bundesliga: Der SC Freiburg will in Frankfurt versuchen, an die Effizienz der Hinrunde anzuknüpfen. Denn daran haperte es gegen Werder Bremen.

Die Stimmung im Lager des SC Freiburg hätte am Sonntagfrüh besser sein können. "Wir hatten alle so einen Hals", berichtet Trainer Christian Streich. Es galt, die Enttäuschung nach der 0:1-Heimniederlage gegen Werder Bremen zu verarbeiten. "Es ist natürlich ein Witz, dass du dieses Spiel verlierst", so Streich. Ohne Frage sei seine Mannschaft die bessere gewesen. Kein Zweifel besteht allerdings auch daran, dass sich der Sportclub einmal mehr um den Lohn seiner Arbeit gebracht hat. Trotz hohem Aufwand und dominantem Ballbesitz gelang es keinem SC-Spieler, den Ball im Tor zu ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ