Gegen Profite bei der öffentlichen Daseinsvorsorge

Hans-Jürgen Truöl

Von Hans-Jürgen Truöl

Fr, 18. September 2009

Kreis Emmendingen

BZ-GESPRÄCH MIT DEN BUNDESTAGSKANDIDATEN (IV): Lukas Oßwald (Linke) fordert in Deutschland eine sozialere Politik.

KREIS EMMENDINGEN. "Bei der öffentlichen Daseinsvorsorge – Bildung, ÖPNV, Gesundheit, Energie – dürfen keine Profite gemacht werden": Dies ist die Kernaussage von Lukas Oßwald, der für die Partei Die Linken im Wahlkreis Emmendingen-Lahr als Bundestagskandidat antritt. Der 43-Jährige hat bei den ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung