"Geisterheer" zieht durch die Stadt

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Mi, 28. Dezember 2011

Schopfheim

Schauspielerische Führung mit Klaus Millmeier als "Wode" zum Thema Raunächte / Ein Hauch Magie und jede Menge Bräuche.

SCHOPFHEIM. Ein schauerliches Getöse ertönt von Ferne. Aus dem Dunkel löst sich eine seltsame Gestalt: Im weiten wallenden Umhang, mit Hut und langem, in Zöpfen herabhängendem Haar nähert sich Klaus Millmeier als "Der Wode" und bläst sein Horn.

Mitgebracht hat der wilde Nachtjäger seinen Begleiter Kasimir: Eine gespenstische Figur auf einem Holzstecken, in weißen Lumpen, mit einem Raben obenauf. "Leute, schließt Türen und Fenster, der Wode mit seinem Geisterheer ist unterwegs", dröhnt Millmeiers Stimme durch die abendlich ruhige Altstadt von Schopfheim, wo der Schauspieler auf seiner Erlebnisführung "Der Wode und die heiligen Raunächte" mit einer stattlichen Gefolgsschar umherzieht.
Um die zwölf Nächte zwischen Weihnachten und Dreikönig ranken sich zahllose Bräuche, Legenden, Riten und Aberglauben, und einige dieser Geschichten erzählte Klaus Millmeier in seiner Rolle ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung